Willkommen bei FCAP Germany

Fellowship of Christian Airline Personnel ist eine weltweite Vereinigung von Mitarbeitern, die im Umfeld des Flughafens arbeiten. Jeder Einzelne von uns hat auf unterschiedliche Weise die Liebe, Kraft und Wahrheit von Jesus Christus erfahren und dadurch eine persönliche Beziehung zu Gott, dem Vater. Durch diese Beziehung haben wir tiefen Frieden und Freude heute, sowie Gewissheit in den Himmel zu kommen für "morgen". Wollen dies natürlich auch am Arbeitsplatz leben und vermitteln, denn wir wünschen diese Beziehung von Herzen jedem! Lust IHN noch mehr kennen zu lernen, dann schau doch mal hier nach:

  

1971 wurde die erste FCAP Gruppe in Atlanta, USA gegründet, und mittlerweile gibt es auf allen Kontinenten Ortsgruppen. In Deutschland gibt es seit 1983 regelmäßige Treffen in Frankfurt, in Hamburg seit 1993, und in München seit 2006. Wir hoffen auf weitere Standorte.

Viel Spaß beim Browsen auf unserer Webpage! Für entsprechende regelmäßige und regionale Kontakt- und Veranstaltungsinfos klicke auf die jeweiligen Standorte oben. Wir freuen uns auf Dich!

Um mehr über die Organisation in den USA zu erfahren, klicke hier.

Folgen kannst du uns auf:

Eine Schwester berichtet:

  • Ein wunderschönes gastfreundliches Ehepaar, das in unseren turbulenten Zeiten ein Stückchen heile Welt vermittelte. Bei liebevoll zubereiteter Lasagne (auch vegetarisch!) und mitgebrachtem knackigem griechischen Salat und kreativem Himbeer-Maracuja-Batida die Coco Quarknachtisch auf der Terasse waren die Gespräche doppelt angeregt.
  • Nach einem Austausch über schöne Kurerlebnisse, redeten wir über Durchbrüche und Wunder und solche, die wir im Glauben in Existenz erbitten. Mit einem selbstbewussten „Ich kann viel – mir fehlt nur das Geld“ nehmen Geschäftsideen und Kooperation konkret Gestalt an. 1800 Hochzeitsbilder konnten trotz PC Probleme „gerettet“ und bearbeitet werden. Zuversicht auch in partnerschaftlichen und familiären Umbruchzeiten, ermutigende Zeugnisse über Vergebung und einer unerwarteten Bekehrung, Umgang mit Beziehungs und Erziehungskonflikten, Einsamkeit, Partnersuche und Jobsuche oder offene Fragen und Entscheidungen angesichts der anstehenden Welle von Entlassungen.
  • Es tat mal wieder gut, die Offenheit und das Vertrauen in der Gruppe zu erleben und alles unserem liebenden Vater im Himmel – in DEM wir unsere Heimat und Identität haben – in zwei intensiven Gebetsgemeinschaften ans Herz zu legen. Passend dazu ein Impuls zu Psalm 103,8: „Barmherzig und gnädig ist der HERR, geduldig und von großer Güte.“
  • FCAP wirklich „meaningful relationships“. (So der Wortlaut auf unserer intl. Webpage, A.d.Red.)
  • Trotz Urlaubszeit ist das nächste Treffen für August in Planung…

Hierzu ein Lied was diesen Tag gut beschreibt:


God at work

In dieser Rubrik berichten wir wie Gott am Arbeitsplatz durch uns wirkt. Habt viel Freude und Ermutigung daran! Er ist so gut!

... zu den Berichten

Special Events - You are invited!

Zurzeit keine Events.

FCAP's Music Corner

Viele Menschen erfahren Musik als speziell und intim. K/EIN Wunder, den sie ist Gottes Idee. Hier Musik in der wir Gott besonders gut erfahren:

... zur Music Corner

FCAP's Layover Aktuell

Tipps von FCAP'er/innen zu coolen christlichen Gemeinden, Werken & Co. die wir im Ausland besuchen können.

... zu den Layover-Tipps

FCAP's Shop

Unterstützendes Material, aus unseren und anderen Diensten.

... zum Shop

Archiv

JSN Fidem is designed by JoomlaShine.com